red orange yellow green blue

TYPO3 und Rennsport 2015

Januar 7th, 2015

 

2015 nimmt gerade Richtung Fahrt auf! TYPO3 wird in Richtung Version 7 (Erste Preview-Version verfügbar) entwickelt, die Planungen bei Steam-Racing für die Motorsport-Saison laufen und mein neues Projekt, die Seite rennsportmarkt.com, ist live.

 

Seit Anfang Dezember ist das erste Sprint-Release der Version 7 von TYPO3 CMS verfügbar. Im Fokus steht die Generalüberholung des Backends. Das neue Backend wird auf dem Bootstrap-Framework in der Version 3.2 basieren und wirkt vom Look and Feel moderner. Aber nicht nur visuell wird viel geändert, es wird auch unter der Oberfläche sich einiges tun. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, kann sich hier eine Zusammenfassung im PDF-Format runterladen.

 

Das Thema Motorsport wird bei mir dieses Jahren mehreren Stellen auftauchen. Zum einen werde ich Versuchen den ein oder anderen Lauf in der GLP zu bestreiten und zum anderen werde ich das Team von Steam-Racing wieder bei den Rennveranstaltungen unterstützen. Zusätzlich habe ich, nach 1.5 Jahren Entwicklungszeit, meine neue Seite (rennsportmarkt.com) Anfang Dezember in den Livebetrieb übernommen.

 

Der Rennsportmarkt bietet die Möglichkeit kostenlose Inserate für alles Rund um den Motorsport zu platzieren. Der Start verlief schon sehr verheißungsvoll: Im Dezember sind 35 Inserate platziert worden, 13.000 wurden Seiten aufgerufen und 3.400 User haben die Seite gefunden. Vorausgegangen ist ein Anmelden der Beta-Version der Seite Anfang November in google.

 

Mein Ziel ist es im Rennsportmarkt dieses Jahr im Durchschnitt mit 2.000 Inserate zu führen. Um die notwendige Bekanntheit zu erlangen werde ich zum einen bei Motorsportveranstaltungen Teams und Teilnehmer ansprechen und zum anderen die ein oder andere Werbemaßnahme buchen.

 

Es wird ein spannendes Jahr!


 

 

 

rennsportmarkt.com

2. Lauf zur VLN 2014

April 20th, 2014

Am 12.April 2014 wurde der 2. Lauf der VLN auf der Nordschleife ausgetragen und es war viel Action auf der Strecke. Da in unserem Team ein Fahrer abgesprungen ist und das Auto erst kurz vorher fertig wurde, waren wir an dem Samstag nur Zuschauer. Ein komisches Gefühl, aber besser als hinterher nur die Zusammenfassungen im netz zu lesen :)

 

Wie gesagt, es war viel los. Nach knapp einer Stunde wurde das Rennen für fast 3 Stunden unterbrochen. Ein Porsche und ein Scirocco haben (nach Angaben der Rennleitung) ca. 80m Leitplanke im Pflanzgarten kaltverformt…. Zum Glück gab es auch die Entwarnung das den Piloten nichts passiert ist.

 

Auch gegen Rennende wurde  diese Meldung vermeldet , nachdem ein Fahrer der #366 seinen Opel Astra noch aufs Dach gelegt hatte. Alle Unfälle gingen glimpflich von statten. Ich begleite die VLN jetzt 3 Jahre regelmäßig. Mal als Zuschauer, mal als Team-Mitglied an der Box. In den drei Jahren kann man jedes Jahr wieder Parallelen entdecken: Die Rennen vor dem 24h-Rennen werden von vielen Profis und Werksfahrern genutzt sich aufs „große Rennen“ einzuschiessen…. und das machen sie auch ohne Rücksicht auf Verluste!

 

So gern ich diese Herren am Steuer sehe und miterlebe wie sie wirklich perfekt die Nordschleife meistern…. Es ist für die anderen Teams der VLN nicht einfach durch die ersten Rennen zu kommen, ohne das Auto mal abgeschossen zu bekommen oder sonst wie in einem Unfall verwickelt worden zu sein. Aber hey! That’s Racing!

 

Jedenfalls so lange wie es immer gut geht….

Hier noch ein paar Eindrücke vom Samstag:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

so…. und jetzt Daumen drücken für das nächste Rennen, am 26.04.2014 beim 56. ADAC ACAS H&R-Cup

 

 

2014! Los gehts!

Januar 12th, 2014

Das wird ein spannendes Jahr! Beruflich strukturiert sich vieles neu, privat wird es auch spannend bleiben! Sportlich ist das Jahr schon so gut wie durchgeplant… Also mal wieder viel Programm für ein neues Jahr!

Sportlich werde ich mit der Mannschaft von Steam-Racing/Rent4Race an der VLN, RCN, am 24h-Rennen und in der GLP aktiv sein. Ich freue mich schon auf das gesamte Jahr! Der Cup-Porsche ist auf Stand 2012 gebracht, der neue M3 wird vorbereitet :)

Bald gehts weiter!

 

2013… ist bald vorbei!

Dezember 14th, 2013

Es ist viel passiert! Das erwartete TYPO3-Release 6.2 erblickte nicht das Licht der Welt, für viele Anforderungen haben wir viele coole Lösungen erstellt und selbst wenn es mal eng wurde, gab das Team gas um alle Termine zu halten!

Beruflich bin ich richtig stolz auf mein Team bei triplesense Reply! Vielen Dank , Jungs!

 

Sportlich gesehen war es leider ernüchternd… Nur 2 GLP gefahren, über die Hälfte der VLN- und RCN-Läufe durch meine lädierte Schulter ausgesetzt oder nur „anwesend“ gewesen… ohne das ich jemanden helfen konnte, geschweige denn fahren!

 

Aber hey! Es kommt das nächste Jahr, und die Planungen laufen auf hochtouren! Sowohl beruflich wie auch privat! Es gibt viel zu tun…. 😀

 

GLP #3: Absage wegen Nebel!

Juni 3rd, 2013

Es hat nicht sollen sein! Der Samstag versank im Nebel und mit ihm ein Ausritt im Ford Sierra mit er Startnummer #62.

 

Der Tag fing schon früh um 5 Uhr an. Der einzige Vorteil an der Uhrzeit war die freie Autobahn Richtung Eifel. Auf der A3 war gar nichts los. Aber wer steht am Samstag schon so früh auf 😉 Unterwegs hatte ich die verschiedenen Gesichter des Wettergottes gesehen, von morgendlicher Sonne, über leichten Nieselregen bis zum Platzregen war alles im Programm. Rund um den Nürburgring war es etwas neblig und diesig.

 

Treffpunkt für die GLP-Abnahme war die Graf-Ulrich-Halle. Ich bin um 7 Uhr pünktlich dort eingetroffen und es waren schon viele Teilnehmer fleissig dabei die Dokumenten-Abnahme zu absolvieren.  Ich traf mich, wie vereinbart, mit meinem Teamkollegen vor der Halle und wir holten uns erst einmal die Startnummern und Transponder für die Veranstaltung ab. Schon beim Anbringen der Startnummern schickten wir das ein oder andere kurze Gebet an den Wettergott das er diesen Nebel endlcih wegpustet! Pustekuchen!!

 

Nach der technischen Abnahme fuhren wir zur Touri-Einfahrt und reihten uns auf den Stellplatz davor ein. Jetzt hieß es warten…. und warten….. und warten…. Read more

RCN Saison 2013 beginnt!

April 19th, 2013

Es ist soweit!! Am Samstag, den 20. April, fällt der Startschuss zur Rundstrecken Challenge Nürburgring 2013. Die Spannung steigt und es deuten sich auch dieses Jahr wieder spannende Kämpfe an in den verschiedenen Klassen. Bei 165 eingeschriebenen Teams kann man das auch erwarten :-)

Dieses Jahr fahre ich noch im Rahmen der RCN die Gleichmäßigkeitsprüfung (GLP) mit. Direkt im Anschluss an die GLP findet dann die RCN statt. Dort unterstützte ich die Boxencrew eines Freundes. Die Vorfreude auf den Ring bzw. die Nordschleife ist riesig!

Berichte und Bilder werden folgen, sofern ich Zeit habe welche zu machen :)

Cheers